Vorträge


Noch heute sind additive Fertigungsverfahren wie der 3D-Druck für viele Leute noch nicht greifbar und werden eher als nette Spielerei angesehen – doch zu Unrecht. 

 

Die Technologie der generativen Fertigung hat sich in den letzten Jahren so schnell weiter entwickelt, dass man nicht mehr nur vom Begriff „Rapid Prototyping“ spricht, sondern sich ein neuer Bereich – das „Rapid Manufacturing“ – gebildet hat. In diesem Prozess können schon heute Bauteile hergestellt werden die allen Anforderungen von herkömmlich hergestellten Bauteilen entsprechen und somit sofort eingesetzt werden können. 

 

Auch die immer günstiger werdende Software ermöglicht den professionellen Einsatz nicht nur großen und mittelständischen Unternehmen, sondern öffnet auch die Türen für kleine Unternehmen und Privatpersonen.  

 

Wir vom URBANMAKER Campus arbeiten kundenspezifische Vorträge und Vortragsreihen zu verschiedenen Themen rund um 3D-Druck, 3D-Scan und 3D-Software aus. In diesen Vorträgen behandeln wir zum Beispiel Themen wie die mögliche Einsetzbarkeit von additiven Fertigungsverfahren, Vor-und Nachteilen des 3D-Drucks, Chancen und Risiken sowie die weitere Entwicklung dieses Themas in der Zukunft. Mögliche Inhalte sind: 

  

Vorstellung und Vergleich der verschiedenen Funktionsprinzipien

Übersicht über additive Fertigungsmaschinen

Materialien / Festigkeiten / Genauigkeiten / Oberflächenqualitäten

Vorteile additiv gefertigter Bauteile

Leichtbau und Reduktion von Material

Funktionsintegration

Wirtschaftliche Kriterien der additiven Fertigung

Ausblick auf weitere Entwicklungen

Termine 2016

28.10.2016 – Rheinlandpfälzer Möbeltage

Vortrag beim Schreinerverband Hessen-Rheinlandpfalz
Thema: 3D-Druck im Handwerk - Möglichkeiten erkennen, Chancen nutzen

 

14.07.2016 – Focus on the big picture: Innovative Entrepreneurship in the globalized World"

Summer School der FH-Münster
Vortrag über die Möglichkeiten des 3D-Druck

 

08.05.2016 – Live 3D-Druck und Infotag bei Buschmann City

3D-Druck hautnah erleben  

 

04.05.2016 – Vortrag beim Symposium Oeconomicum Münster 

Thema: 3D-Druck und seine Auswirkungen auf die Wertschöpfung

  

16.04.2016 – Vortrag FOM Hochschule in Münster 

Thema: Geschäftsmodell 3D-Druck

 

14.04.2016 – Vortrag bei der Wirtschaftsförderung Coesfeld 

Thema: 3D-Druck - Ein Überblick über Verfahren, Eigenschaften und Funktionsweisen

  

18.02.2016 – Vortrag beim Valleé und Partner Forum 2016

 Thema: Was ist 3D-Druck?

 

 

Presse und Referenzen

Logo der Gründer Szene
Logo der Wirtschaftförderung Kreis Coesfeld GmbH
Logo von Valée und Partner
Logo des Symposium Oeconomicon Münster
Logo der Buschmann GmbH